top of page

MISSION ELIM

im Herzen von Afrika
im Herzen von Gott

AKTUELLES

_A737227-97.jpg

IM GANGE:
Ausbildungszentrum Sabongo

Die erste Phase des Ausbildungszentrum Sabongo ist bereits abgeschlossen.

 

Das Zentrum soll ein Ort werden, wo Pastoren ausgebildet werden können und später auch andere Berufsausbildungen stattfinden sollen.

_A737672-70-70.jpg

KIRI NA KWA

Mit einer Anschubfinanzierung wird den Geflüchteten eine Möglichkeit gegeben, ihr Gewerbe neu zu starten und eine Existenz in Mobaye – auf ihrem verlassenen Grundstück – wieder aufzubauen. 

Die Begünstigten erstatten einen Teil des Kredits zurück, um einem nächsten Durchgang von Begünstigten Geldbeträge zur Verfügung zu stellen.

_A737551-39-39.jpg

Schulgeld für Waisenkinder

Schulgeld für Waisenkinder

Kinder sind die am meisten Betroffenen von Kriegen und Krankheiten, welche junge Eltern viel zu früh sterben lassen. Dank den Privatschulen der Elim-Kirchen erhalten Waisenkinder eine bessere Zukunft und oft wird ihnen dadurch ein Leben als Strassenkind, oder Kindersoldat erspart.

RCA entdecken

Film RCA

UNSERE ARBEIT IN DER RCA

Seit 2013 arbeiten wir, Markus und Esther Ramseier, in der Zentralafrikanischen Republik (RCA), im Herzen von Afrika. Wir haben freundschaftliche Beziehungen zu den Menschen im Land und erleben immer wieder ihre Dankbarkeit dafür, dass sich Ausländer für das Schicksal der RCA interessieren.

Unser Auftrag ist, die nationale Jugendarbeit der lokalen Kirchenbewegung Elim zu fördern. Zusätzlich beraten und unterstützen wir die Elim–Kirchen und stehen verbindend zwischen den beiden Partnerorganisationen Union des Eglises Evangéliques Elim (UEEE) in der RCA und der Schweizerischen Pfingstmission (SPM) in der Schweiz.

Wir fördern und bilden Menschen aus in Seminaren und durch Besuche von Gottesdiensten. Durch das Hilfswerk der Elim–Kirchen PRODEL begleiten wir verschiedene Hilfsprojekte im ganzen Land, unter anderen Schulgeld für Waisenkinder, Lehrerfortbildung oder Krankenstation. Ein wichtiger Teil unserer Arbeit ist die Vermittlung zwischen den Kulturen, weil Projekte erklärt und angepasst werden müssen.

RCA_orange.png
DSC00205-155.jpg

ELIMVERBAND

Seit seiner Gründung besteht zwischen dem Elim Kirchgemeindeverband (UEEE) und der SPM (CH), welche im Laufe der Geschichte immer wieder Missionare nach Afrika sendete, eine tiefe Freundschaft, die heute mit einer Partnerschaft eine moderne Ausdrucksform gefunden hat. Der Elimverband (Union des Eglises Evangéliques Elim (UEEE)) zählt über 500 Kirchgemeinden.

MUMABOKO

Markus und Esther leisten so viel für die RCA. Und um auch in der Schweiz eine Vertretung zu haben - wo das Internet ein wenig schneller ist - haben wir uns als Mu Maboko Team gebildet. Mu Maboko ist Sango und bedeutet so viel wie: «Die Hand reichen», «unterstützen». Und genau das ist das Ziel dieses Teams:

Unser Grundauftrag ist die Unterstützung von Markus und Esther, sodass sie sich vollständig ihrem Kernanliegen, die Arbeit mit den Leuten in der RCA, widmen können. Wir nehmen uns organisatorischen Anliegen, die den Aufenthalt in der Schweiz betreffen, an.

Unser Team besteht aus: Rebekka und Markus (Markus ist der Bruder von Esther), Sara und Manuel, Lea und Mario (Sara und Lea sind die Töchter von Markus und Esther), Kerstin und Cornelia; beides Freundinnen von Markus und Esther

Unser Team hat noch Platz! Und: Es ist kein Aufnahmekriterium, Teil der Familie zu sein; denn wir sind auch ganz einfach RCA-Fans und möchten von der Schweiz aus, die Arbeit in diesem wunderschönen Land, mit diesen liebevollen Menschen unterstützen. Damit die Liebe Gottes weitergegeben werden kann.

Bei Fragen, melde dich gerne per Mail: mumaboko@gmx.ch

WERDE TEIL VON MISSION - ELIM

  1. Bestelle den Newsletter – Pande

  2. Tritt mit uns in Kontakt – wir freuen uns

  3. Bete für uns und die Mission-Elim

  4. Unterstütze Mission–Elim mit einer Spende

MELDE DICH FÜR DEN NEWSLETTER AN

Vielen Dank!

TRETE MIT UNS IN KONTAKT

Markus und Esther Ramseier

FATEB

Avenue de France

Bangui - RCA

me-ramseier-rca@gmx.ch

Newsletter

PARTNER / SPENDE

SCHWEIZERISCHE PFINGSTMISSION

pfingstmission.ch

 

unterstützt die Missionare M & E Ramseier, Kirchgemeindeverband Elim, PRODEL, Ausbildung von Pastoren, Jugendarbeit, Krankenstation

KONTOANGABEN

Schweizerische Pfingstmission, Missionskasse, 8057 Zürich

Postkonto-Nummer: 80-37381-7

IBAN: CH11 0900 0000 8003 7381 7

Vermerk RCA und falls gewünscht Verwendungszweck nicht vergessen!

HOFFNUNG
ZENTRALAFRIKA

unterstützt den Kirchenverband Elim durch Ausbildung von Jugendleitern; Schulgeld für Waisenkinder; Berufsausbildungen; Nothilfe und spezifische Projekte.

KONTOANGABEN
ICL help international CH

3400 Burgdorf

IBAN: CH56 0077 0252 7529 8200 2

Vermerk RCA und falls gewünscht
Verwendungszweck nicht vergessen!

ICL HELP INTERNATIONAL

 

unterstützt den Kirchenverband Elim mit Projekten wie Kirchendächern, Lehrerausbildung, Schulhausbauten, Moto- und Veloaktionen, und weitere soziale Projekte

KONTOANGABEN

ICL help international CH

3400 Burgdorf

IBAN: CH83 0077 0252 7529 8200 1

Vermerk RCA und falls gewünscht Verwendungszweck nicht vergessen!

TWINT

TWINT-QR-Mission.jpg

E-BANKING

QR_ICL.jpeg

E-BANKING

QR_ICL.jpeg
Partner/ Spende
bottom of page